Titel und U16-Aufstieg für Tennis‘ler

05. Juli 2018 : U-16-Team gewinnt Meisterschaft und steigt in die Bezirksliga auf.
Von links: Kilian Laßkorn, Daniel Schindlmeier, Franziska Gilch, Daniela Gilch, Marina Gilch, Sophia Gilch, Stefanie Gilch, Simon Schichtl, Daniel Schwarzensteiner.

Mariaposching/Loham. Dem U16-Team des Tennisclubs Mariaposching ist es überraschend gelungen, die diesjährige Meisterschaft in der Bezirksklasse 1 für sich zu entscheiden.
Damit ist der Aufstieg in die Bezirksliga verbunden, was für die Sportszene in der Gemeinde eine nicht alltägliche Auszeichnung ist. Mit insgesamt 10:0 Punkten beziehungsweise 57:10 Sätzen ließen die Jugendlichen den Mannschaften aus Viechtach, Deggendorf, Freyung, Bogen und Passau keine Chance. Die Damenmannschaft des TC Mariaposching war in dieser Saison in der Kreisklasse 2 Gr. 057 angetreten. Vor kurzem stand auch dort die Endtabelle fest. Hinter dem ESV Plattling II reichte es für das Team aus dem Heiwisch mit 49:28 Sätzen für die Vizemeisterschaft. Mit dieser erfreulichen Platzierung haben die jungen Damen ebenfalls eine neue Vereinsmarke gesetzt.