Luftbild
Mariaposching Donau
DSC01835.JPG
DSC01807.JPG
Ortsteil Breitenhausen

Neues TSF für die FF Breitenhausen

03.03.2020 Freiwillige Feuerwehr Breitenhausen holt neues Einsatzfahrzeug ab.

FF_Breitenhausen_TSF.JPG

Breitenhausen. Am Montag konnte die freiwillige Feuerwehr ihr neues Einsatzfahrzeug in Landau bei der Fira Furtner und Ammer abholen. Gegen 12:00 Uhr machte sich eine Abordnung der Wehr mit dem alten TSF auf den Weg nach Landau, dort wurden die Gerätschaften die noch zum Einsatz kommen aus- und in das neue TSF eingebaut. Nach einer mehrstündigen Einweisung in das neue Fahrzeug machte man sich auf den Rückweg nach Breitenhausen. Gegen 18:00 Uhr begrüßte Kommandant Michael Weinzierl zahlreiche Feuerwehrler am Gerätehaus.

Die Führungsmannschaft der Wehr hatte in den letzten Tagen einen Film mit dem Titel „der letzte Aufbau“ über das alte Einsatzfahrzeug gedreht. Anschließend fuhr das neue TSF in Nebelschwaden gehüllt und unter dem Applaus der Besucher aus dem Gerätehaus. Der Kommandant und die Maschinisten stellten dann das neue Löschfahrzeug und die neuen Einbaugeräte vor. Besonders beeindruckend waren das neue Notstromaggregat und die Lichtanlage, die zur Ausleuchtung der Einsatzstellen beschafft wurden. Auch die neue Pumpe der Firma Rosenbauer vom Typ Fox beeindruckte die Feuerwehrler. Der Mercedes Sprinter mit zuschaltbarem Allrad bringt 163 PS auf die Straße. Das Gesamtgewicht beträgt 4,75 to, die Besatzung des TSF wist mit 1/5 festgelegt. Der Vorsitzende Hans Hambauer zeigte sich ebenfalls erfreut über das neue Fahrzeug, mit dessen Auslieferung ein langgehegter Wunsch der Wehr erfüllt wurde. Die Segnung des neuen Fahrzeuges ist für den 21. März geplant. Bürgermeister Johann Tremmel, der bei der Übergabe anwesend war, stellte fest, dass mit der Auslieferung des TSF die Breitenhausner Wehr bestens aufgestellt ist. Die Ausstattung der gemeindlichen Wehren bildete stets einen Schwerpunkt der gemeindlichen Politik. In den nächsten Jahren soll mit der Beschaffung eines Mannschaftswagens für die Poschinger Wehr der letzte Schritt in Sachen Modernisierung der Feuerwehren erfolgen.

 

Bild: Kommandant Michael Weinzierl mit Frau und Sohn, Ehrenmitglied Josef Erdinger, Gerätewart Matthias Weinzierl, Fahnenmutter Marianne Dunst, Bürgermeister Johann Tremmel und der Vorsitzende Hans Hambauer bei der Vorstellung des neuen TSF

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag              Mittwoch                   
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr     
13:00-16:00 Uhr                                                        

             
Donnerstag                        Freitag 
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr
13:00-18:00 Uhr

Kontakt

Marktplatz 1
94374 Schwarzach
Adresse in Google Maps anzeigen