Luftbild
Mariaposching Donau
DSC01835.JPG
DSC01807.JPG
Ortsteil Breitenhausen

Ehrenkommandant

11.10.2020 Breitenhausens Feuerwehr-Ehrenkommandant Max Kerschl feierte 80. Geburtstag.

Max_Kerschl.JPG

Breitenhausen. Am Samstag konnte Max Kerschl bei guter Gesundheit im Kreis seiner Familie sowie von Freunden und Nachbarn seinen 80. Geburtstag feiern. Am 10.10.1940 erblickte der Jubilar in Haberswöhr, Gemeinde Mariaposching als siebtes von neun Kindern der Eheleute Maria und Karl Kerschl das Licht der Welt. Bereits in seiner Schulzeit, die er in Breitenhausen absolvierte war er als Hütejunge tätig und verdiente sich so am Kirchweihsonntag einen extra Krapfen, nach einer Maurerlehre bei der Firma Praml in Neuhausen war er 43 Jahre als Maurer tätig, 21 Jahre in seinem Lehrbetrieb, 22 Jahre bei der Firma Mühlbauer in Lindforst. Am 22. Oktober 1966 heiratete er in der Breitenhausner Filialkirche Maria Himmelfahrt seine Ehefrau Karolina geb. Hacker. Tochter Sonja und die Söhne Christian und Max gingen aus der Ehe hervor. Eine besondere Freude bereiten Max Kerschl seine 8 Enkelkinder und seine beiden Urenkel mit denen der Jubilar dank seiner guten Verfassung viel schöne Stunden verbringt. Als neues Hobby spielt der Jubilar im Begegnungszentrum in Niederwinkling Schafkopf. Das Studium der Heimatzeitung gehört ebenso wie der Kirchgang zum Lebensrhythmus des Jubilars. Als seine größte Leidenschaft bezeichnete Max Kerschl seine Tätigkeit bei der FFW Breitenhausen, der er seit 1956 angehört. 35 Jahre, von 1965 bis 2000 führte er die Wehr als Kommandant an. Zwei Jubiläumsfeste, 1966 das 80-jährige und 1983 das 100-jährige Gründungsfest wurden unter seiner Führung abgehalten. Auch der Neu– und Umbau des Gerätehauses vielen in seine Amtszeit. Nach dem aktiven Feuerwehrdienst wurde Max Kerschl deshalb zum Ehrenkommandant ernannt. Zu seinem 80. Wiegenfest gratulierten  neben seiner Frau Karoline, seinen Kindern, Enkelkindern und Urenkelkindern auch die Stellvertretende Bürgermeisterin Anna Erdinger und Bürgermeister Martin Englmeier, der das ehrenamtliche Engagement von Max Kerschl besonders würdigte und die Glückwünsche der Gemeinde Mariaposching übermittelte. Auch die Abordnungen der Wehren aus Breitenhausen und Haid und des Kirchenbauvereins Breitenhausen überbrachten ihre Glückwünsche an das Geburtstagskind und bedankten sich für seine langjährige Zugehörigkeit zum jeweiligen Verein. Für Unterhaltung im Zelt der FF Breitenhausen, das den Gästen ausreichend Platz bot um die Abstandsregeln einzuhalten sorgte eine Abordnung der Poschinger Kapelle „Zuagroast’n“. Die Geburtstagsfeier endete mit interessanten Gesprächen über zurückliegende Zeiten.   

 

Bild Max Kerschl von links: Urenkel Leon mit Sabrina, Hans Hambauer Vorsitzender FF Breitenhausen und des Kirchenbauvereins, Enkel Janik, der Jubilar Max Kerschl, Bürgermeister Martin Englmeier, die Enkel Samuel und Silas, die Stellvertretende Bürgermeisterin Anna Erdinger, Ehefrau Karolina, Enkel Elias, der Kommandant der FF Breitenhausen Michael Weinzierl und Urenkelin Lina mit Maria.

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag              Mittwoch                   
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr     
13:00-16:00 Uhr                                                        

             
Donnerstag                        Freitag 
08:00-12:00 Uhr                08:00-12:00 Uhr
13:00-18:00 Uhr

Kontakt

Marktplatz 1
94374 Schwarzach
Adresse in Google Maps anzeigen