Corona-Schlange über die Loh

05. Mai 2020 : Steinschlange breitet sich auf neuem Fußgängersteg aus
Lohschlange.JPG

Loham. Nachdem vor kurzem die Bauarbeiten an der Renaturierung des Lohgrabens abgeschlossen und der neue Fußgängersteg über die Loh zur Benutzung freigegeben wurde nahmen dies viele Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde zum Anlass eine Corona – Steinschlange zu gestalten. Unter der Adresse #ZUSAMMENGEGENCORONA wurde dazu aufgerufen Steine zu bemalen und sie auf dem neuen Steg abzulegen. Binnen kurzer Zeit ist die Schlange auf eine beachtliche Länge gewachsen und belegt nahezu beide Seiten des Steges. Der Phantasie der Künstler waren und sind keine Grenzen gesetzt, die Schlange setzt sich aus allen Farben des Spektrums und oder aus buntbemalten Teilen zusammen. Die Steine die zum Teil die Namen der jungen Künstler tragen, zeigen auch Wünsche nach Gesundheit oder Sinnsprüche wie „ein Lächeln verschönt den Tag“ auf. Vielleicht finden sich in den nächsten Tagen noch einige „Maler“ um den verbliebenen Rest der Brücke mit farbigen Steinen zu verlängern und die Schlange auf ihre mögliche volle Länge anwachsen zu lassen.

 

Bild Lohschlange: Nur mehr ein kurzes Stück des Steges über die Loh ist noch frei.