Dezember 2019/ 2

30. Dezember 2019 : Bebauungs- und Grünordnungsplan in Breitenhausen beschlossen.

Loham. Am Montag beschloss der Poschinger Gemeinderat in einer Sitzung kurz vor  dem Jahreswechsel einen Bebauungs- und Grünordnungsplan bei der Ortschaft Breitenhausen.

Damit sollen fünf Bauplätze für junge Familien geschaffen werden. Mit dem Beschluss der noch im Jahr 2019 gefasst wurde, soll keine Ausweisung von Ausgleichsflächen für dieses kleine Baugebiet erforderlich werden. Bürgermeister Johann Tremmel wies in der Einführung daraufhin, dass mit der vorliegenden kleinen Variante des Baugebietes ein Kompromiss gefunden wurde, der auch die in unmittelbarer Nähe befindlichen Belange des Natura 2000 Gebietes und der darin befindlichen Wiesenbrüterkulisse entgegen kommt. Bei der anschließenden Diskussion wurde festgestellt, dass die Erschließung der Bauplätze von den vorhandenen Anwesen aus kostengünstig erfolgen könne, da die Entfernungen gering sind. Von der vorliegenden Variante, die fünf oder sechs Bauplätze vorsah, wurde die Variante mit fünf Plätzen gewählt.

Zudem wurde festgelegt, dass die erforderlichen Flächen für das Baugebiet im Besitz der bisherigen Eigentümer verbleiben sollen. Tremmel wies hier darauf hin, dass mit den Grundstücksbesitzern gegebenenfalls notarielle Vereinbarungen zu schließen sind. Etwaige Ausgleichsmaßnahmen hinsichtlich naturschutzrechtlicher Belange sind im Vorfeld bei Bedarf im Rahmen einer FFH-Verträglichkeitsprüfung festzustellen. Die weitere Vorgehensweise in Sachen Baugebiet Breitenhausen soll in den kommenden Wochen bei einem Ortstermin, bzw. im Landratsamt mit den zuständigen Bearbeitern des Amtes besprochen werden. Die am nördlichen Ortsrand von Breitenhausen gelegenen Bauplätze, so der Bürgermeister würden bauwilligen neben der ruhigen Lage gute Infrastrukturelle Möglichkeiten bieten. Sowohl die Autobahnanschlüsse Schwarzach und Metten als auch die Kindertagesstätte in Loham und die Grundschule in Mariaposching sind gut erreichbar. Junge Familien bzw. einheimischen bauwilligen soll so die Möglichkeit zur Errichtung von Wohneigentum geboten werden und die stark eingeschränkten Entwicklungsmöglichkeiten der Gemeinde Mariaposching würden um kleines Angebot erweitert. 

 

Bild Bebauungsplan: Der Entwurf des geplanten Bebauungsplanes, der schwarz umrahmte Bereich mit fünf Parzellen wurde beschlossen.   

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.